Excel zu Power BI

Wenn bestehende Excel Berichte in Power BI dargestellt werden sollen, müssen Inhalte konvertiert und angepasst werden. Aber welche Schritte sind wirklich notwendig?

Excel vs. Power BI

Eins vorweg: Power BI ist nicht als Ersatz für Excel anzusehen. Aber dadurch dass Power BI ein Business Intelligence Tool ist, sind bestimmte Anwendungsfälle schneller und einfacher mit Power BI zu lösen. Wenn Sie Berichte nutzen die:

  • viele Visualisierungen beinhalten
  • in einem regelmäßigen Turnus aktualisiert werden
  • innerhalb der Organisation verteilt werden

lohnt es sich auf Power BI umzusteigen.

Gerne helfe ich Ihnen bei der Analyse der auszuwählenden Berichte um einen Mehrwert durch Power BI zu erzielen (mehr unter meine Leistungen).
Nach Auswahl der umzusetzenden Berichte geht es dann in Umsetzung. Hier ist eine strukturierte Herangehensweise am einfachsten. Zuerst wird geklärt ob der jetzige Funktionsumfang und Informationsgehalt beibehalten werden soll oder um weitere Analysen ergänzt wird (mehr Aufwand).

Neben meinem üblichen Ablauf (mehr)  orientiere ich mich bei der Umsetzung von Excel zu Power BI an folgenden Schritten:

  1. Tabellen bereinigen
  2. Beziehungsstruktur analysieren
  3. Daten strukturieren
  4. Tabellenbereiche festlegen
  5. Kennzahlen und Formeln analysieren
  6. Visualisierungen analysieren
  7. Umsetzung in Power BI

Haben Sie weitere Fragen? Möchten Sie meine Expertise nutzen um mit Power BI richtig durchzustarten? Kontaktieren Sie mich und bringen Sie ihre Berichte auf das nächste Level!